Startseite
  Archiv
  Ich
  >>Nadja
  >>Kim
  >>Katha
  >>Carina
  >>Lotte & Tanita
  >>Desi
  >>Marie
  >>Pia
  >>Alex
  >>Toja
  >>Laura
  >>Simon & Sascha
  >>Micha
  >>Linh
  Familienbande
  Zitate
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/katha-k-lein

Gratis bloggen bei
myblog.de





Klappe, die dritte..

Hey du,

(wie man sieht bin ich mittlerweile von einer allgemeinen unpersönlichen Anrede, zu einer direkten personenbezogenen Anrede gewechselt…dachte, dass sich das vielleicht positiv auf mein Homepage – Klima auswirkt&hellip

Hatte heute mal wieder den Drang etwas hier niederzuschreiben…nicht zu letzt angetrieben von der bahnbrechenden Erkenntnis, dass mein Besucherzähler heute schon sensationelle zwei Besucher anzeigt. Ich warte eigentlich nur darauf, dass irgendwann statt diesem Zähler eine rausgestreckte Zunge angezeigt wird nach dem Motto „ääätsch…kein Schwein wollte deine Homepage anschauen!!“ Wäre doch ziemlich deprimierend…

(Was ich mich schon die ganze Zeit frage…es gibt doch auch so Leute die sich bei der Internetadresse vertippen und dann landen die aus versehn auf meiner Homepage, sind so geschockt und vor den Kopf gestoßen, dass sie innerhalb einer Sekunde ihren Fehler beheben und glücklich auf ihrer Wunsch – Homepage landen…werden diese Spezies dann als „halbe Besucher“ aufgelistet?? Oder „dreiviertel Besucher“?? Müsste man mal drüber nachdenken&hellip

(Hab eben im Radio eine sehr erschreckende Statistik gehört…80% aller tödlichen Unfälle ereignen sich innerhalb von 20km Entfernung vom eigenen Wohnort – na, ganz ehrlich…aber diese paar Kilometer könnte man ja auch wegziehen oder??)

Wie ich grade merke besteht mein halber Text nur aus Klammern…was sollte mir das sagen? Richtig, ich lasse mich vom Thema ablenken – allerdings könnte es auch sein, dass ich gar kein richtiges Thema habe und deswegen immer wieder diese Ausschweife hier einbauen muss, damit wenigstens die paar wenigen – oder dreiviertel – Besucher meiner Homepage ein kleines bisschen Unterhaltung bekommen, weil sie sonst vielleicht die Lust verlieren und überhaupt nicht mehr auf meine Homepage kommen, was mich natürlich total deprimieren würde und mich dazu veranlassen würde ewige Sätze ohne Punkt zu schreiben, was ja nun wirklich total sinnlos wäre. Gott sei dank, ist es soweit noch nicht gekommen.

Nun gut, ich bereite mich jetzt mental auf den Spielabend mit meinen Großeltern heute vor  - das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen…SPIELABEND…mit meinen GROßELTERN…nicht dass ich gegen das eine oder das andere etwas auszusetzen habe, aber in Kombination sind diese beiden Dinge alles andere als unterhaltsam. Entweder mein Opa ist beleidigt, weil er beim Memory kein Pärchen findet ODER mein Vater ist beleidigt, weil meine Oma ihn bei seinem Lieblingskartenspiel abzockt…ja oder ich bin beleidigt, weil kein Schwein mit mir Quartett spielen möchte (obwohl ich so süße Karten mit Hundemotiv habe…herzallerliebst&hellip

Na ja, ich hör jetzt wohl besser auf…mit dem gehobenen Homepage – Niveau war wohl nix..ich werde das, das nächste mal angehen!!

Zum Schluss noch ein Zitat aus meiner neuen Lieblingslektüre – „Uli Stein, Das Tagebuch“…einfach göttlich!!

Und nicht vergessen meine Lieben – alles geht…nur der Frosch hüpft!!

 

„Der Sutide eneir brischten Uvinisterät zgulfoe ist es vilölg eagl in wlecehr Renefloghie die Bstachuebn in eneim Wort snid. Das ezniiige was wcthiig ist, ist dsas der estre und der leztte Bstabchue an der ritihcegn Pstoiion sheten. Der Rset knan vögeillr bsidölnn sein, tedztorm knan man ihn onhe Pemolbre lseen.“

7.1.07 15:59
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung